Wir freuen uns über alle, die Lust haben sich bei uns zu engagieren.
Es gibt super viele Möglichkeiten eines Ehrenamts bei uns – eine Auflistung einiger Dinge findest du auf dieser Seite.

Falls du dich einbringen willst, aber die BEreiche unten nicht so deins sind, sind wir aber auch offen für deine Ideen – schreib uns einfach oder komm zu einem Termin der Ideenwerkstatt oder des Freiwilligentreffens.
Die nächsten Veranstaltungen findest du in unserem Kalender!


In der Zentrums-Crew

Im Queeren Zentrum helfen Leute auf ganz unterschiedliche Art. Du kannst helfen auf unsere Bücher in der Mediathek aufzupassen oder unseren Instagram Account mit Inhalten versorgen. Oder du hilfst bei der Vorbereitung der Ideenwerkstatt oder betreust das offene Freiwilligentreffen – so kannst du anderen helfen sich im queeren Ehrenamt zurecht zu finden.

Auch bei Angeboten wie Spieleabende, Quiznights oder Hoffesten brauchen wir Unterstützung!
Du kannst aber auch deine eigenen Ideen einbringen und zum Beispiel Workshops geben.

Du bist eher ein Fan von Orga als von Kreativem? Dann kannst du uns auch bei Dingen wie Einkäufen, Recherchen oder Inventuren helfen.
Oder vielleicht finden wir gemeinsam noch eine ganz andere Niesche für dich, um deine Talente einzubringen.


Bei der Ideenwerkstatt

Du hast Ideen für queere Veranstaltungen, Workshops, Partys, Aktionen oder Projekte?
Du willst Göttingen mit uns zusammen bunter machen?
Dann mach das Queere Zentrum zu deinem Ort, komm zu unserer offenen Ideenwerkstatt und gestalte aktiv mit!
Die Ideenwerkstatt findet monatlich statt – alle Infos dazu findest du hier.


Beim CSD

Der CSD wird vom CSD Aktionsbündnis organisiert, hier dürfen sich alle Gruppen und Einzelpersonen einbringen, die Lust haben diesen Tag mitzugestalten. Den CSD zu gestalten heißt sich in die Erarbeitung der politischen Forderungen einzubringen oder bei der Öffentlichkeitsarbeit mitzuhelfen, Sanitäter und die Bühne fürs Straßenfest zu organisieren oder die Demo anzumelden und Ordner*innen anzuwerben.

Die Treffen finden mindestens einmal im Monat per Zoom statt. Die Termine fürs Plenum findest du bei uns im Kalender finden. Wenn du dabei sein willst, dann schick gerne eine Mail um die Zugangsdaten zu erhalten!
Je näher der CSD rückt, desto mehr Informationen findest du auch auf der Website des CSD. Außerdem ist das Social-Media Team des CSD auf Instagram fleißig und auch gut erreichbar!


Bei den Kulturtagen

Die Queeren KULTURTAGE werden von einem kleinen Team organisiert, dass sich immer über Zuwachs freut! Hier dürfen sich alle Gruppen und Einzelpersonen einbringen, die Lust haben mitzugestalten. Die Treffen finden ca. zweimal im Monat per Zoom oder – je nach Pandemie-Situation – in Präsenz statt und du kannst sie bei uns im Kalender finden.

Wenn du dabei sein willst, dann schick gerne eine Mail an uns um die Zugangsdaten oder Infos zum nächsten Treffen zu erhalten! Die Termine findest du außerdem in unserem Kalender.
Je näher die Kulturtage rücken, desto mehr Informationen findest du auch auf der Website. Außerdem ist das Social-Media Team auf Instagram fleißig und auch gut erreichbar!


Pavillon-Team / Standbetreuung

Wir haben einen Zentrums-Pavillon, den wir jedes Jahr zum Göttinger CSD auspacken. Aber auch bei anderen CSDs in Südniedersachsen und bei Straßenfesten in Göttingen oder der Umgebung möchten wir für mehr queere Präsenz sorgen.
Daher bauen wir aktuell ein Team von Freiwilligen auf, die Lust haben regelmäßig an solchen Ständen einzubringen.

Nach einer kleinen Einarbeitung durch uns, werdet ihr Teil des Teams. Ihr schnappt euch dann den Pavillon und alles was es sonst noch braucht an Flyern, Stühlen und Tischen und dann fahrt ihr zu einem CSD oder Straßenfest und repräsentiert das Queere Zentrum dort. Das heißt ihr tauscht euch mti Menschen vor Ort aus, verteilt Flyer, spielt Spiele oder verteilt Buttons gegen Spende.


In den Gruppen

Auch die Gruppen im Queeren Zentrum müssen geleitet werden. Viele Gruppen haben bereits vollständige Gruppenleitungen, aber in einigen Gruppen freut mensch sich noch über Unterstützung – wenn du Interesse daran hast, schreib gerne eine Mail oder komm zum nächsten Freiwlligentreffen.
Es besteht auch immer die Möglichkeit eine neue Gruppe zu gründen und sich dort in der Leitung miteinzubringen. Auch dafür kannst du dich immer bei uns melden!


Bei der Trans*Beratung

Du hast Beratungserfahrung oder möchtest diese Sammeln und hast eine eigene trans* Biographie?
Manchmal sucht die Trans*Beratung Göttingen nach neuen Personen, die Beratungen übernehmen können – ob gerade Personen gesucht werden wie du dich einbringen könntest, findest du heraus, in dem du Kontakt zur Trans*Beratung aufnimmst.