Trans* Angehörigen Treffen

Die Gruppe für An- und Zugehörige (Eltern, Partner* innen, Freund* innen, Geschwister, Kinder…) von trans* Personen des Queeren Zentrums Göttingen trifft sich jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat, immer um 18.30 Uhr. Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen, die Themen ergeben sich dabei je nach Bedarf und Interesse der Anwesenden. Wichtig ist uns ein solidarisches Verhältnis zu unseren trans* An- und Zugehörigen, der Wunsch, voneinander zu lernen und die Hoffnung, dort unterstützend zu sein, wo unsere Unterstützung gebraucht wird.
Wir möchten uns für das Thema sensibilisieren und zugleich einen Raum schaffen, um auch neben dem Gespräch mit den Menschen, die uns besonders nahe stehen, eine weitere Möglichkeit zu haben, über Hoffnungen, Befürchtungen und Erfahrungen sprechen zu können.
Neue Gesichter sind bei jedem Treffen herzlich Willkommen!

Wir treffen uns einmal im Monat in Präsenz im Queeren Zentrum. Immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:30 Uhr. Ihr könnt euch gerne vorher per Mail anmelden, könnt aber auch ohne Anmeldung vorbeikommen.

Die nächsten Termine